Update Palliative Care

Seminar: Umgang mit Depressionen in Palliative Care

Der Fokus liegt auf der Pflege und Versorgung von palliativen Patient*innen mit Depression.

Zielgruppe: Koordinator*innen von ambulanten Kinderhospizdiensten und Hospizdiensten, Onkologie- und Palliative-Care-Fachkräfte, Pflegekräfte, Sozialarbeiter*innen, Seelsorger*innen, Heilerziehungspfl eger*innen, Ärztinnen und Ärzte

Referentin: Lyn Anne von Zepelin

Termin: Dienstag, 21. Oktober 2021

Uhrzeit: 18:00 – 21:15 Uhr

Ausführliche Informationen finden Sie in unserem Flyer.

Für weitere Informationen und Fragen wenden Sie sich bitte an Susanne Haller
E-Mail: akademie@hospiz-stuttgart.de, Tel.: 0711 2 37 41-811

 

Seminar: Unruhezustände und Delir bei Palliativpatient*innen

Menschen in existenziell bedrohlichen Lebensphasen können aus verschiedenen Gründen verwirrt oder paranoid werden. Wir wollen über Symptome, deren Ätiologie sowie Möglichkeiten der Begegnung damit sprechen.
Das Einbringen eigener Erfahrung im Umgang mit Betroffenen ist ausdrücklich erwünscht.

Zielgruppe: Palliative-Care-Fachkräfte und Palliativmediziner*innen

Referent: Dr. Johannes Rieger

Termin: Dienstag, 13. Juli 2021

Uhrzeit: 18:00 – 21:15 Uhr

Ausführliche Informationen finden Sie in unserem Flyer.

Für weitere Informationen und Fragen wenden Sie sich bitte an Susanne Haller
E-Mail: akademie@hospiz-stuttgart.de, Tel.: 0711 2 37 41-811

Gefördert von der Addy von Holtzbrinck Stiftung.